Verkehrs- und Verschönerungsverein
1998 Wolfskehlen e.V.

gallery/logo-wolf

Datenschutzerklärung

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Webseite. Der Schutz der privaten Daten unserer Mitglieder*innen und Besucher*innen (im Folgenden: Nutzende) unseres Internetauftritts ist uns sehr wichtig. Unser Umgang mit diesen Daten erfolgt im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen. 
Hier lesen Sie, welche Daten beim Besuch unserer Homepage erfasst und wie sie verwendet werden.


Verantwortliche Stelle

Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzende über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten auf dieser Website auf. Die verantwortliche Stelle ist:
 

Verkehrs- und Verschönerungsverein 1998 Wolfskehlen e.V.

Ernemie Gerner

Groß-Gerauer-Straße 8
64560 Riedstadt

E-Mail: vvv-wolfskehlen@t-online.de

Tel.:  (0 61 58) 97 57 17

 

Zugriffsdaten/ Server-Logfiles

Wir erheben durch unseren Webspace-Provider Daten über jeden Zugriff auf unsere Website (so genannte Serverlogfiles).

Zu den Zugriffsdaten gehören:
Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, verwendeter Gerätetyp, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Wir verwenden die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung unseres Internetauftritts. Wir behalten uns jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.


Google Maps (mit Einwilligung)

Diese Website nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieterin ist die Google Ireland Limited („Google“), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

Um den Datenschutz auf dieser Website zu gewährleisten, ist Google Maps deaktiviert, wenn Sie diese Website das erste Mal betreten. Eine direkte Verbindung zu den Servern von Google wird erst hergestellt, wenn Sie Google Maps selbstständig aktivieren (Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Auf diese Weise wird verhindert, dass Ihre Daten schon beim ersten Betreten der Seite an Google übertragen werden.

Nach der Aktivierung wird Google Maps Ihre IP-Adresse speichern. Diese wird anschließend in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat nach der Aktivierung von Google Maps keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

 

Umgang mit personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören der Name, die E-Mail-Adresse oder die Telefonnummer. Aber auch Daten über Vorlieben, Hobbies, Mitgliedschaften oder welche Webseiten von jemandem angesehen wurden, zählen zu personenbezogenen Daten.

Personenbezogene Daten werden von uns nur dann erhoben, genutzt und weitergegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzenden in die Datenerhebung einwilligen. Alle personenbezogenen Daten werden über eine SSL-Verbindung verschlüsselt übertragen.

Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Nutzende haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über sie oder ihn gespeichert wurden. Entsprechende Anfragen bitte an die weiter oben genannte verantwortliche Stelle richten.

Zusätzlich haben Nutzende das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung ihrer/seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.